Menü
Die Initiative
RadKULTUR Baden-Württemberg Logo RadKultur

Prüfen Sie Ihr Rad kostenlos auf Herz und Nieren

Bei einem der kos­ten­lo­sen RadCHECKs der Ini­tia­tive RadKULTUR kön­nen Sie Ihr Rad auf Ver­kehrs­taug­lich­keit über­prü­fen las­sen. Kom­men Sie vor­bei!

Wer kennt das nicht – im All­tag fin­det man oft nicht die Zeit, das Rad ange­mes­sen in Schuss zu hal­ten. Wenn man sich dann noch über die nöti­gen Hand­griffe unsi­cher ist, lässt man es womög­lich gleich ganz. Wie jus­tiere ich meine Brems­ka­bel? Wie öle ich die Kette rich­tig? Warum ras­selt die Kette im höchs­ten Gang?

Werkzeug, dass zum Prüfen und zur Reparatur von Fahrrädern benötigt wird

Die Sicher­heit steht immer im Vor­der­grund

Beim RadCHECK wer­den Brem­sen, Licht, Klin­gel oder Rei­fen­druck  über­prüft und klei­nere Män­gel direkt vor Ort beho­ben.

Wer bei der Rad­pflege ein­mal ech­ten Pro­fis über die Schul­ter schauen möchte, kann sein Fahr­rad bei einem der kos­ten­lo­sen RadCHECKs der Ini­tia­tive RadKULTUR auf Ver­kehrs­taug­lich­keit über­prü­fen las­sen. Dabei steht die Sicher­heit im Vor­der­grund: Brem­sen, Licht, Klin­gel oder Rei­fen­druck wer­den über­prüft und klei­nere Män­gel direkt vor Ort beho­ben, sofern keine grö­ße­ren Repa­ra­tu­ren anfal­len.

Außer­dem ste­hen erfah­rene „Rad­flüs­te­rer“ mit Rat und Tat zur Seite und beant­wor­ten Fra­gen rund um die Sicher­heit im Stra­ßen­ver­kehr und geben nütz­li­che Tipps zur Instand­hal­tung Ihres Fahr­rads.

Einen schö­nen Ein­druck von unse­ren RadCHECKs ver­mit­teln die Stutt­gar­ter Nach­rich­ten in die­sem Artikel.

Anste­hende RadCHECK-Termine

Buchungs­for­mu­lar für Kom­mu­nen

Buchen Sie jetzt den RadCHECK für Ihre Kom­mune. Hier geht es zum Buchungsformular.