Menü
Die Initiative
RadKULTUR Baden-Württemberg Logo RadKultur

AUF DER Suche nach der ausgefallensten Schaufensterdekoration

Kunst im Schau­fens­ter

Im Rah­men des Schau­fens­ter­wett­be­werbs ist die Krea­ti­vi­tät der Ein­zel­händ­ler gefragt: Die Schau­fens­ter der teil­neh­men­den Läden wer­den zu einer kunst­voll gestal­te­ten Aus­s­tel­lungs­flä­che im Zei­chen des Rads umfunk­tio­niert. Ziel ist es, die aus­ge­fal­lenste Deko­ra­tion zum Thema Fahr­rad zu kre­ie­ren.  

Die Mög­lich­kei­ten sind dabei viel­fäl­tig: Von ech­ten Fahr­rä­dern bis hin zu Model­len, Zeich­nun­gen oder Fotos ist alles mög­lich – Haupt­sa­che das Fahr­rad steht im Fokus.

In einer öffent­li­chen Abstim­mung wird beglei­tend zur Aktion das schönste Schau­fens­ter gewählt. Die ers­ten drei Plätze des Online-Votings erhal­ten jeweils einen Geld­preis.

Zwei Menschen mit dem Fahrrad beim Einkaufen spiegeln sich in einem Fahrradspiegel

Krea­ti­vi­tät ist Trumpf

Gesucht wird die aus­ge­fal­lenste Schau­fens­ter­de­ko­ra­tion 

Anste­hende RadSCHAUFENSTER-Termine

Momentan sind keine RadSCHAUFENSTER-Termine vorhanden.
Eine Übersicht über alle Termine finden Sie im Kalender.