Rad­KUL­TUR in Fell­bach

Als Grün­dungs­mit­glied der Arbeits­ge­mein­schaft Fahr­rad- und Fuß­gän­ger­freund­li­cher Kom­mu­nen in Baden-Würt­tem­berg e.V. (AGFK-BW) setzt sich die Stadt Fell­bach schon seit lan­gem für nach­hal­tige Mobi­li­tät ein. 2020 wurde im Gemein­de­rat ein Akti­ons­pro­gramm Rad­ver­kehr beschlos­sen, Maß­nah­men zur För­de­rung des Rad­ver­kehrs wur­den außer­dem im Rah­men der Rads­tra­te­gie 2020 bis 2030 umge­setzt. Fell­bach ver­fügt unter ande­rem über ein auto­ma­ti­sier­tes Fahr­rad­park­haus und fünf Rad­Ser­vice-Punkte. Jedes Jahr wer­den zudem eigene Akti­o­nen zum STADT­RA­DELN orga­ni­siert. Dar­über hin­aus liegt Fell­bach an wich­ti­gen lan­des­wei­ten und regi­o­na­len Rad­ver­bin­dun­gen: Die geplan­ten Rad­schnell­ver­bin­dun­gen Schorn­dorf – Stutt­gart (RS 5) und das Lan­des-Rad­fern­we­ge­netz ver­lau­fen durch die Stadt.

leer

Fell­bach

Fell­bach ist eine Stadt der kur­zen Wege mit drei Orts­ker­nen, ebe­ner Topo­gra­fie und zen­tra­ler Lage in der Region Stutt­gart. Opti­male Vor­aus­set­zun­gen, um mit dem Fahr­rad unter­wegs zu sein!

Zur Web­site


Rad­S­tar in Fell­bach: "Gesich­ter der Rad­kul­tur" gesucht!

Beim Rad­S­tar am 4. Juli im Innen­hof des Fell­ba­cher Rat­hau­ses wurde Fahr­r­ad­lei­den­schaft vor die Linse gebracht: Foto­pro­fis der Rad­KUL­TUR setz­ten die Liebe der Fell­ba­cher und Fell­ba­che­rin­nen zum Rad beim STADT­RA­DELN Auf­takt per­fekt in Szene. Das eigene Foto konnte dabei direkt im Anschluss mit nach Hause genom­men wer­den.

In den nach­fol­gen­den Wochen hat­ten die Fell­ba­cher dann die Gele­gen­heit online für ihre Favo­ri­ten abzu­stim­men. Auf die Gewin­ner:innend es Wett­be­werbs war­te­ten tolle Geschenk­gut­scheine.

Wei­tere Infos fin­den Sie auch unter: https://www.fell­bach.de/de/Leben-in-Fell­bach/Mobi­li­taet/Stadt­ra­deln


Rad­KUL­TUR-Tag in Fell­bach am 23. Juli 2022

Große und kleine Fahr­rad-Fans erwar­tete ein bun­tes Fahr­rad-Pro­gramm. Unter ande­rem konn­ten sie sich auf Eis vom Eis-Bike freuen, ihre eige­nen Räder kos­ten­los durch­che­cken und rei­ni­gen las­sen und einen Fahr­si­cher­heits-Par­cour des ADFC und von rad­spaß sicher-e-biken absol­vie­ren. Außer­dem führte der ADFC vor Ort eine Fahr­rad-Codie­rung durch.


STADT­RA­DELN

Dar­über hin­aus nahm Fell­bach vom 4. Juli bis 23. Juli am STADT­RA­DELN teil. Ziel war es, wäh­rend des Akti­ons­zeit­raums mög­lichst viele Kilo­me­ter im All­tag mit dem Rad zurück­zu­le­gen. Ins­ge­samt leg­ten die 481 aktiv Radeln­den wäh­rend dem Akti­ons­zeit­raum 127.428 Kilo­me­ter zurück und ver­mie­den mit dem Tritt in die Pedale 20 Ton­nen CO2.

Alle Infos zum STADT­RA­DELN unter: https://www.stadt­ra­deln.de/fell­bach
Zum Nach­le­sen: https://www.fell­bach.de/de/Leben-in-Fell­bach/Mobi­li­taet/Stadt­ra­deln