RADSTAR Ravensburg Die Gewinnerinnen und Gewinner stehen fest!

· Themengebiete: Aktionen und Events, Ravensburg

Die Ravens­bur­ger RadSTARs ste­hen fest. Anto­nia Spill, Olga, Evge­niy, Geor­giy, Kon­stan­tin, Julia und Pia und der Radfahrer-Verein Ravens­burg konn­ten die Ravens­bur­ge­rin­nen und Raven­bur­ger am bes­ten mobi­li­sie­ren und mit ihren sym­pa­thi­schen Por­traits die meis­ten Stim­men ergat­tern. Zusam­men mit unzäh­li­gen wei­te­ren Teil­neh­men­den ste­hen sie mit ihren Fotos für eine posi­tive Rad­kul­tur in der Stadt. Außer­dem dür­fen sich die Gewin­ne­rin­nen und Gewin­ner über einen Gut­schein für den loka­len Fahr­rad­han­del im Wert von 200€ bzw. 100€ freuen.


Zur Face­book-Galerie

1. Platz: Anto­nia Spill

Für sie bedeu­tet Rad­kul­tur in Ravens­burg: "Frei­heit und Unab­hän­gig­keit."

2. Platz: Olga, Evge­niy, Geor­giy, Kon­stan­tin, Julia und Pia

Für sie bedeu­tet Rad­kul­tur in Ravens­burg: " Lebens­freude pur für die ganze Fami­lie!"

3. Platz: Rad­fah­rer-Verein Ravens­burg

Rad­kul­tur in Ravens­burg bedeu­tet für sie: "Sport, Spaß, Kunst mal anders."

4. Platz:  Mar­kus, Lenny und Laura Liebe

Rad­kul­tur in Ravens­burg bedeu­tet für sie: "Mobi­li­tät - Unab­hän­gig­keit - Frei­heit - Bewei­sen, dass es auch "ohne" geht. Bewe­gung - Spaß - Lebens­freude."

5. Platz:  Mat­teo und Ursa Pixa

Rad­kul­tur in Ravens­burg bedeu­tet für sie: "Mobil."

5. Platz:  Linda Kuchen­be­cker

Rad­kul­tur in Ravens­burg bedeu­tet für sie: "Frei­zeit und Spaß."

Die glück­li­chen Gewin­nerIn­nen bei der Preis­ver­lei­hung

Alle wei­te­ren Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer

Ein Mann und ein Junge auf einem Fahrrad

Alle Teil­neh­men­den des Foto­wett­be­werbs "RadSTAR Ravens­burg"