Einfach aufs Rad steigen

Bei der Initiative RadKULTUR des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg dreht sich alles um die Freude am Fahrradfahren im Alltag. Denn egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder in der Freizeit: mit dem Rad bewegt man sich schnell und unkompliziert und ist gleichzeitig gesund und umweltfreundlich unterwegs.

Initiative RadKULTUR

Machen Sie mit und bringen Sie gemeinsam mit hunderten Radlerinnen und Radlern die Nacht zum Leuchten!

MidnightRide

Aktuelles


Schutzblech mit Spiegelung des Max-Eyth-Hauses

RadKULTUR vor Ort - Kirchheim unter Teck

Mit ihrer wadenfreundlichen Umgebung bietet Kirchheim an der Teck ausgezeichnete Bedingungen für das Radfahren im Alltag und in der Freizeit. Bereits seit Jahren investiert die Stadt in den Ausbau des Radverkehrsnetzes, um das Radfahren vor Ort noch attraktiver zu gestalten. 

Dabei wird das ambitionierte Ziel verfolgt, den Radverkehrsanteil bis 2020 von derzeit 14 Prozent auf 20 Prozent zu erhöhen. Neben dem Ausbau bestehender Radwege und der Erweiterung des Bahnhofs trägt auch das große ehrenamtliche Engagement der Bürgerinnen und Bürger dazu bei, das Klima für Radfahrerinnen und Radfahrer deutlich zu verbessern.

RadKULTUR in Kirchheim unter Teck

Angebote für Kommunen und Partner

Sie wollen den Radverkehr in Ihrer Kommune, Ihrem Unternehmen oder Ihrer Einrichtung nachhaltig voranbringen? 

Dann werden Sie Teil der Initiative RadKULTUR und treten Sie gemeinsam mit uns in die Pedale! Denn die Initiative bietet sowohl RadKULTUR-Kommunen als auch weiteren Partnern verschiedene Beteiligungsmöglichkeiten.

Zu den Angeboten

RadKULTUR in Herrenberg

Am Fuße des Schlossbergs im Landkreis Böblingen liegt die Große Kreisstadt Herrenberg. Idyllische Fachwerkhäuser, malerische Gassen und Staffeln sowie einer der schönsten mittelalterlichen Marktplätze Württembergs laden dazu ein, die Stadt mit dem Fahrrad zu erkunden. 

Herrenberg

RadKULTUR in Singen am Hohentwiel

Die Große Kreisstadt Singen (Hohentwiel) liegt inmitten der weithin unberührten Hegaulandschaft und in unmittelbarer Nähe zum Bodensee. Diese Lage macht Singen sowohl für Alltagsradlerinnen und Alltagsradler als auch für Freizeitradlerinnen und Freizeitradler zu einer attraktiven Fahrradregion.

Singen

RadKULTUR im Landkreis Heilbronn

Der Landkreis Heilbronn vereint eine starke Wirtschaftsregion mit einer reizvollen Landschaft – mit schmucken Städten und Dörfern in Kraichgau und Zabergäu, im Neckartal und in den Tälern von Kocher, Jagst und Sulm bis zu den Löwensteiner Bergen. Ein wahres Paradies für alle Radfahrerinnen und Radfahrer.

Landkreis Heilbronn


Teaser 200 Jahre Fahrrad

200 Jahre Fahrrad

Am 12. Juni 1817 fuhr Karl Drais erstmals auf einer Lauf­maschine bzw. Draisine durch Mannheim. Heute – nach fast 200 Jahren – ist das Fahrrad weltweit das am meisten genutzte Transport­mittel und ein zentrales Element für die Entwicklung einer nach­haltigen, zukunfts­fähigen Mobilität. Grund genug also, 2017 den 200. Geburts­tag dieser baden-württembergischen Erfindung mit zahl­reichen Partnern und Aktionen im ganzen Land gebührend zu feiern!

Zum Fahrrad-Jubiläum
Werkzeug in dem sich ein Mitarbeiter des RadCHECKs spiegelt

RadCHECK Ihr Fahrrad wird kostenlos auf Herz und Nieren geprüft

Bei einem der RadCHECKs der Initiative RadKULTUR können Sie Ihr Rad kostenlos auf Verkehrstauglichkeit überprüfen lassen.

Mehr Informationen zum RadCHECK
Fahrradfelge in der sich eine Familie bei der RadSCHNITZELJAGD spiegelt

RadSCHNITZELJAGD Erleben Sie Ihre Stadt aus einem neuen Blickwinkel

Auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Raderlebnis? Gehen Sie doch einfach mal auf RadSCHNITZELJAGD!

Mehr Informationen zur RadSCHNITZELJAGD
Fahrradpedal in dem sich bunte Luftballons spiegeln

RadKULTURTAG Erleben Sie die Vielfalt der Radkultur

Aktionen, Ausstellungen und Shows – am RadKULTURTAG ist alles möglich!

Mehr Informationen zum RadKULTURTAG
Fahrradtrinkflaschen in den sich Teilnehmer der MidnightRIDE spiegeln

MidnightRIDE Willkommen bei der Fahrradparty des Jahres!

Gemeinsam feiern und dabei ein sichtbares Zeichen für die Radkultur setzen!

Mehr Informationen zur MidnightRIDE
Ein Fotograf hält eine Kamera in der Hand und macht ein Foto

Fotowettbewerb RadSTAR Setzen Sie Ihr Rad in Szene

Lassen Sie sich und Ihr Rad von einem unserer professionellen Fotografen ins rechte Licht rücken und werden Sie RadSTAR.

Mehr Informationen zum Fotowettbewerb RadSTAR
Farbtuben und ein Pinsel

Kreativwettbewerb für Schulen Hier sind kreative Köpfe gefragt

Schulklassen gestalten ein 50 x 70 Zentimeter großes Fahrrad aus Styropor nach ihren Vorstellungen und Wünschen. Je ausgefallener die Idee, desto besser. 

Mehr Informationen zum Kreativwettbewerb
Das RadSERVICE-Punkt Zeichen

RadSERVICE-Punkte Unsere Anlaufstelle bei Radpannen

An unseren RadSERVICE-Punkten gibt es nützliche Werkzeuge mit denen Sie Ihr Fahrrad im Falle einer Panne selbst reparieren können.

Mehr Informationen zu den RadSERVICE-Punkten
Fahrradspiegel in dem sich ein Pärchen in der Fußgängerzone spiegelt

Schaufensterwettbewerb Kunst im Schaufenster

Im Rahmen des Wettbewerbs RadSCHAUFENSTER ist die Kreativität von Einzelhändlern gefragt.

Mehr Informationen zum RadSCHAUFENSTER-Wettbewerb

RadROUTENPLANER

Ob auf der Suche nach einer geeigneten All­tags­route für den Weg zur Arbeit oder für eine Radtour in der Freizeit – der landes­weite Rad­ROUTEN­PLANER zeigt Ihnen die besten Strecken in ganz Baden-Württemberg. Planen Sie jetzt Ihre nächste Tour bequem von zu Hause aus!

Route planen