EINFACH FAHREN!

Die Ini­tia­tive RadKULTUR des Minis­te­ri­ums für Ver­kehr Baden-Würt­tem­berg macht die Begeis­te­rung des Rad­fah­rens vor Ort erleb­bar, för­dert den Spaß am Fah­ren und moti­viert die Men­schen, in ihrem All­tag ganz selbst­ver­ständ­lich aufs Rad zu stei­gen. 

Sie zeigt den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern die Vor­teile des Fahr­rads als unkom­pli­zier­tem Ver­kehrs­mit­tel im All­tag auf und möchte so zur dau­er­haf­ten Ver­än­de­rung des Mobi­li­täts­ver­hal­tens bei­tra­gen. Damit soll der Anteil des Rad­ver­kehrs am Gesamt­ver­kehr im Land lang­fris­tig gestei­gert wer­den – ein wich­ti­ger Schritt für Baden-Württemberg. Denn das Land soll zum Weg­be­rei­ter einer moder­nen und nach­hal­ti­gen Mobi­li­tät der Zukunft wer­den.

Die Ini­tia­tive lädt zum Mit­ma­chen und direk­ten Erle­ben ein: Gemein­sam mit den vom Land geför­der­ten RadKULTUR-Kom­mu­nen und wei­te­ren Part­nern bie­tet sie ein viel­fäl­ti­ges Pro­gramm. Wett­be­werbe, Ver­an­stal­tun­gen, Mit­mach-Aktio­nen und nütz­li­che Ser­vice-Ange­bote in ganz Baden-Würt­tem­berg machen den Spaß am Fah­ren und den Nut­zen des Rad­fah­rens erleb­bar. Hier erfah­ren Sie mehr über aktu­elle Aktio­nen und Ange­bote der Ini­tia­tive RadKULTUR.


Sie wol­len den Rad­ver­kehr in Ihrer Kom­mune, Ihrem Unter­neh­men oder Ihrer Ein­rich­tung nach­hal­tig vor­an­brin­gen? Dann wer­den Sie Teil der Ini­tia­tive RadKULTUR!

MEHR INFORMATIONEN

Image-Film der Kampagne RadKULTUR

Der Image-Film der Ini­tia­tive RadKULTUR

Fahr­rad­fah­ren ist  Freunde tref­fen, mobil sein, Teil­habe an einer Gemein­schaft und es ist vor allem ein­fach, es in den All­tag zu inte­grie­ren! Jetzt unse­ren Ima­ge­film anse­hen und die Freude des Rad­fah­rens im All­tag mit­er­le­ben!

Den aktuellen RadKULTUR Kalender gibt es hier als Download.

Download (2.79 MB)

RadPENDLER BW Machen Sie mit beim STADTRADELN und werden Sie mit Ihrem Team zum RadPENDLER.

Klimaschutz und die Förderung des Radverkehrs: das sind die Ziele der bundesweiten Kampagne STADTRADELN. Machen auch Sie mit! Werden Sie ein RadPENDLER und bringen Sie Ihre Kommune im Jubiläumsjahr des Fahrrads ganz nach vorn!

Mehr Infos zum STADTRADELN und dem RadPENDLER BW

RadCHECK In sicheren Händen: 

Bei unseren kostenlosen, mobilen RadCHECKs wird Ihr Fahrrad auf Herz und Nieren geprüft. Dabei kümmert sich ein qualifiziertes Team direkt vor Ort um die Reparatur kleinerer Mängel. 

Mehr Infos zum RadCHECK

RadSCHNITZELJAGD Erleben Sie Ihre Stadt aus einem neuen Blickwinkel:  

Unter dem Motto „Der Weg ist das Ziel“ können Sie sich bei einer Radtour durch Ihre Stadt oder Region an einzelnen Stationen Radstempel abholen und Preise gewinnen. 

Mehr Infos zur RadSCHNITZELJAGD

RadKULTUR-Tag Ein Tag im Zeichen des Fahrrads: 

Fahrrad-Akteure vor Ort stellen sich vor und laden mit einem individuellen Programm zum Mitmachen, Erleben, Sehen, Staunen und Gewinnen ein.

Mehr Infos zum RadKULTUR-Tag

Fotowettbewerb RadSTAR Setzen Sie Ihr Rad in Szene:

Lassen Sie sich und Ihr Rad von einem unserer professionellen Fotografen ablichten, machen Sie deutlich, was Radkultur für Sie bedeutet und werden Sie mit ein bisschen Glück zum "RadSTAR" Ihrer Gemeinde, Ihrer Stadt oder Ihres Landkreises gewählt.

Mehr Infos zum Fotowettbewerb RadSTAR

Kreativwettbewerb für Schulen Hier sind kreative Köpfe gefragt:

Im Rahmen des Kreativwettbewerbs "RadKLECKS" / "RadART" gestalten Schulklassen ein 50 x 70 Zentimeter großes Fahrrad aus Styropor nach ihren Vorstellungen und Wünschen. Je ausgefallener die Idee, desto besser. 

Mehr Infos zum Kreativwettbewerb für Schulen

RadSERVICE-Punkte Unsere Anlaufstelle bei Radpannen:

Mit dem Fahrrad im Alltag unterwegs sein, ist einfach und flexibel. Was aber, wenn Sie einen platten Reifen haben, das passende Werkzeug jedoch zuhause liegt? Hier helfen die RadSERVICE-Punkte der Initiative RadKULTUR: An diesen gibt es nützliche Utensilien, Werkzeuge und Do-it-Yourself-Materialien, mit denen Sie Ihr Fahrrad reparieren können.

Mehr Infos zu den RadSERVICE-Punkten

Schaufensterwettbewerb  Kunst im Schaufenster:

Ob Plakat, Installation, Fotowand oder echtes Rad – auf der Suche nach dem kreativsten Radschaufenster der Stadt wird die ausgefallenste Schaufensterdekoration zum Thema „Fahrrad“ gesucht und prämiert.

Mehr Infos zum Schaufensterettbewerb