Eine Frau mit dem Fahrrad in der Stadt

Sicher durch die Stadt DIE FAHRRAD-PRAXIS-SEMINARE 

· Themengebiete: Sicherheit auf allen Wegen

Fahr­rad­fah­ren ist alles andere als sicher? Stimmt nicht! Oft sorgt Unwis­sen­heit für Angst und hält poten­zi­elle Rad­le­rin­nen und Rad­ler davon ab, sich aufs Fahr­rad zu schwin­gen. Für alle, die gerne mit dem Rad durch die Stadt fah­ren wür­den, sich jedoch ein­fach nicht sicher füh­len, bie­tet der All­ge­meine Deut­sche Fahr­rad-Club (ADFC) Fahr­rad-Pra­xis-Semi­nare in ganz Baden-Würt­tem­berg an. Im Rah­men der Semi­nare wer­den Ver­hal­tens­ba­sics für das Rad­fah­ren im Stadt­ver­kehr ver­mit­telt und so gezielt Vor­ur­teile und Ängste der Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer redu­ziert.

Neben prak­ti­schen Inhal­ten wie „Mit Sicher­heit mehr Fahr­rad­spaß“, bei denen man unter ande­rem sein Fahr­ge­schick trai­nie­ren kann, wer­den Fra­gen zu unter­schied­li­chen ver­kehrs­re­le­van­ten The­men beant­wor­tet: Was braucht ein ver­kehrs­si­che­res Fahr­rad über­haupt? Wel­chen Abschnitt der Fahr­bahn sollte man beim Fah­ren nut­zen? Wie biegt man pro­blem­los auf großen, viel befah­re­nen Stra­ßen links ab? Wann darf man Geh­wege benut­zen? Und wo posi­tio­niert man sich an Ampeln? Wer statt mit dem Auto gerne wie­der ein­mal mit dem Rad durch die Stadt fah­ren will, dem Rad gegen­über jedoch noch skep­tisch ist, dem bie­ten die Semi­nare einen guten (Wie­der-)Ein­stieg.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen und alle kom­men­den Ter­mine gibt es hier: https://www.adfc-bw.de/kurse/fahr­rad-pra­xis-semi­nare/ 

Was braucht ein verkehrssicheres Fahrrad überhaupt?

Wie biegt man pro­blem­los auf großen, viel befah­re­nen Stra­ßen links ab? 

Was braucht ein ver­kehrs­si­che­res Fahr­rad über­haupt?