Rad­KUL­TUR in Gag­ge­nau

Die Stadt Gag­ge­nau ist seit 2017 Mit­glied der „Arbeits­ge­mein­schaft Fahr­rad- und Fuß­gän­ger­freund­li­cher Kom­mu­nen in Baden-Würt­tem­berg e.V.“ (AGFK-BW) und enga­giert sich mit viel­fäl­ti­gen Maß­nah­men für eine Stär­kung des All­tags­r­ad­ver­kehrs. Das Ziel: Den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern die Vor­teile einer Fahr­rad­nut­zung im All­tag auf­zei­gen und noch mehr Men­schen für das Rad­fah­ren begeis­tern. Für Rad­le­rin­nen und Rad­ler bie­tet Gag­ge­nau außer­dem ein ech­tes High­light: die Rad­fah­rer­kir­che in Hör­den. Zudem liegt die Stadt direkt an der belieb­ten „Tour de Murg“, einer pan­ora­ma­rei­chen Rad­stre­cke durch das Murg­tal.

Freuen Sie sich auf ein span­nen­des Rad­KUL­TUR-Pro­gramm in Gag­ge­nau! Wir hal­ten Sie hier auf dem Lau­fen­den.

leer

Gag­ge­nau

Mit dem Rad durch Stadt und Land­schaft sowie ent­lang der Murg: Gag­ge­nau und die nähere Umge­bung bie­ten ide­ale Vor­aus­set­zun­gen für das Rad­fah­ren im All­tag wie in der Frei­zeit.

Zur Web­site