Menü
RadKULTUR vor Ort
RadKULTUR Baden-Württemberg Logo RadKultur

JAHRESRÜCKBLICK RADKULTUR 2017 In Bühl

Im Wes­ten Baden-Wür­t­tem­­bergs liegt die Stadt Bühl inmit­ten einer wun­­der­­schö­­nen Pan­ora­­ma­­lan­d­­schaft. Sie ist geprägt durch die Nähe zum Elsass und umge­­ben von male­ri­­schen Dör­­fern.
Schon in der Ver­­gan­­gen­heit hat Bühl viele Aktio­­nen gest­ar­tet, um Fahr­ra­d­fah­ren noch attrak­ti­­ver zu machen. Mit Aktio­­nen in Kin­­der­­gär­ten und Schu­len fängt die Stadt in Sachen Fahr­ra­d­­för­­de­rung schon bei ihren jüngs­ten Ein­woh­­nern an. Bis 2022 soll noch mehr in Maß­­nah­­men rund ums Rad­fah­ren inve­s­tiert wer­­den. Grun­d­lage hier­­für ist der Rad­­ver­­kehrs­­plans Bühl. Bei ihren Vor­ha­­ben wurd die Stadt Bühl 2017 von der Ini­tia­tive RadKULTUR unter­­stützt. 

Bühl
Bühl

Zwei­rad­früh­ling 2017

Der Zwei­rad­früh­ling in Bühl zeich­nete sich durch Mit­mach­ak­tio­nen, Büh­nen­pro­gramm und zahl­rei­che Besu­che­rin­nen und Besu­cher aus. Der kos­ten­lo­sen RadCHECK bot die Mög­lich­keit, das eigene Fahr­rad durch­che­cken zu las­sen. Und mit der Schnit­zel­jagd vor­bei an zahl­rei­chen Stän­den und Ein­zel­han­dels­ge­schäf­ten konnte jeder mit­rät­seln und hatte so die Chance auf tolle Preise.
Beglei­tet wur­den die Aktio­nen mit Büh­nen­pro­gramm vom Kun­strad­sport Reb­land e.V. und dem Wel­tre­kord­hal­ter Daniel Rall auf dem Fahr­rad.

Mehr zum Zwei­rad­früh­ling in Bühl

Zweiradfrühling Bühl

Zahl­rei­che Aktio­nen und Stände lock­ten die Büh­lerIn­nen beim Zwei­rad­früh­ling in die Innen­stadt.

Zweiradfrühling Bühl
Zweiradfrühling Bühl

RadSTAR in Bühl

Wie lässt sich die Rad­­­kul­tur einer gan­­­zen Stadt dar­s­tel­len? Die Ant­wort in Bühl lau­tet: Mit dem frisch gewähl­ten RadSTAR Marek Prach, denn die­­ser setzte sich im Online-Voting auf der RadKULTUR-Facebook-Seite gegen die 37 ande­ren Kan­­­di­­­datIn­­­nen durch.

Ins­­­ge­­­samt wur­­­den über 200 Likes ver­­­­­ge­­­ben und viele Bür­­­gerIn­­­nen nut­z­ten noch bis zur letz­ten Minute die Gele­­­gen­heit, um ihre Favo­ri­ten zu unter­­­stüt­­­zen. Wahl­ent­­­schei­­­dend war dabei die Frage: „Wer ver­­­­­kör­­­pert aus Ihrer Sicht die Rad­­­kul­tur unse­­­rer Stadt am bes­ten?“ 

Mehr zum RadSTAR in Bühl

RadSTAR Bühl
RadSTAR Bühl
RadSTAR Bühl
RadSTAR Bühl
RadSTAR Bühl